Lindy Hop im Savoy Stil

Der Lindy Hop im Savoy Stil ist ein Tanz, wie er überwiegend von der schwarzen Bevölkerung Amerikas in den 30er und 40er Jahren im Savoy Balllroom in Harlem – New York – getanzt wurde. Von dort hat Frank Manning mit seinen „Whitey-Lindy-Hoppers“ in die ganze Welt getragen. Grundtechnik dieses Tanzes ist das FLOATEN. Es wird kreisrund getanzt und ohne feste Ausrichtung. Der Herr tanzt um seine Dame herum.

Anna

Der größte FAN von SETRINO Mode

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.