Petticoat ist in die Jahre gekommen – stärken ?

Tina hatte vor 7 Jahren mal bei SETRINO einen Organza Petticoat gekauft. Gern hat sie ihn getragen und natürlich häufig gewaschen. Nun ist er etwas in die Jahre gekommen. Was tun – ein Frage, die uns alle interessiert:

Das Organza hält lange seine Steifheit. Es ist halt eine Frage, wie häufig der Petticoat getragen und gewaschen wird. Der Petticoat sollte (wenn er hinein passt) in einer Waschmaschine gewaschen werden.
Normales Waschpulver, Kaltwäsche, Schonwaschgang und 3-4 Minuten Anschleudern – mehr ist nicht zu beachten.
Hängen Sie den Petticoat dann zum Trocknen auf einen Pulloverbügel frei auf. Vorher bitte gut ausschütteln und den Saum in Form bringen. Sollte der Petticoat zu gross sein, kann der Petticoat auch kreisförmig zum Trocknen auf Handtücher auf den Boden ausgebreitet werden. Wichtig für seine Fluffigkeit ist, dass er durch das Schleudern die meißte Feuchtigkeit bereits verlohren hat. Dadurch heben sich die Rüschen wieder schön an.

Nachhelfen kann man nach einigen Jahren auch mit etwas Wäschesteife.  Vielleicht gönnen Sie sich wirklich mal wieder einen neuen Petticoat nach so vielen Jahren ? Wir haben schöne Modelle, auch in ganz weit oder zum Übereinander- anziehen. Wir beraten Sie gerne am Telefon.

petticoatkleid-peggy-flower-c2033-1

Weitere Tips bei der Petticoat – Wahl

Weitere Pflegetips

Anna

Der größte FAN von SETRINO Mode

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.