Tüll, Organza oder Chiffon ?

Ja, was ist nun besser ? Wer hat welche Meinung ? Wir haben die Erfahrung gemacht, es ist Geschmackssache. Viele vertragen das steife Tüll nicht (nicht zu vergleichen mit dem handelsüblichen Hochzeits – oder Petticoattüll, dessen Steife sich auswäscht), andere schwören auf das super weiche Chiffon und am meißten gekauft wird das auch steife aber nicht kratzende Organza (nicht zu verwechseln mit den handelsüblichen Gardinenorganza)

Anna

Der größte FAN von SETRINO Mode

Ein Gedanke zu „Tüll, Organza oder Chiffon ?

  • 29. April 2008 um 23:42
    Permalink

    Hallo,
    nun – ich persönlich finde Organza am schönsten. Es ist schön steif, macht eine tolle Fülle, knistert und wippt schön und sieht auch toll aus. Mehr Volumen ereicht man mit Tüllpettis – die sind noch steifer und wippen prächtig, allerdings kratzen sie auch, aber das macht mir nichts aus. Im Gegenteil: Ich spüre sehr gern was ich trage, deshalb trage ich auch am liebsten mehrere Petticoats übereinander. Im Normalfall 3-5 60 Yard Pettis, aber auch mit 10 und mehr war ich schon unterwegs. Ist ein fantastisches Gefühl – wie eine Prinzessin!
    Wenn Ihr Fragen habt – nur zu, ich helfe gern.
    Lieben Gruß
    Kerstin

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.